Von Veranlagung bis zu Umwelteinflüssen

Ursachen und Prävention

Krebserkrankungen können unterschiedliche Ursachen haben. Ein maßgeblicher Auslöser ist die erbliche Vorbelastung. Aber auch das Alter und der Lebensstil können die Entstehung von Krebs begünstigen.

Viele Krebserkrankungen können bei frühzeitigem Erkennen gut behandelt und sogar geheilt werden.

Gerade ab einem bestimmten Alter sind regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen ratsam. Außerdem kann das Krebsrisiko durch einen gesunden Lebensstil bedeutend gemindert werden, etwa durch Aufgabe des Rauchens oder durch Vermeidung starker Sonneneinstrahlung und gefährlicher Stoffe wie Asbest. Alles das kann helfen, Krebs zu vermeiden – eine Garantie ist es jedoch nicht.

Wie es zur Erkrankung kommen kann, welche Methoden der Früherkennung existieren und was die größten Risikofaktoren sind, darüber finden Sie nachfolgend mehr Details:

zurück zur Übersicht